Bei einem Besuch der verschiedenen Klettergebiete rund um die Gaulihütte kann man die Leidenschaft des Klettern am Fels entdecken. Rund 50 Ein-und Mehrseillängen-Routen in fünf verschiedenen Klettergärten stehen dem Kletterer zur Verfügung. Alle sind sehr gut abgesichert und eignen sich bestens für KiBe, FaBe sowie Ausbildung in den Schwierigkeitsgraden 3a bis 6b. Eine vollständige Kletterausrüstung kann bei uns in der Hütte gemietet werden.

 

 Gebiets-Übersicht:

  • A   Gletscherblick (12 Routen, 3a-5b)
  • B   Träjensee (14 Routen, 4 b-6a)
  • C   Tälligrat (Kletterlehrpfad, 4a obl.)
  • D   Chipfensee oben (10 Routen, 4b-6b)
  • E   Chipfensee unten (15 Routen, 4a-6a)

Fast alle Routen sind am Einstieg mit Name und Schwierigkeitsgrad angeschrieben.

 

Einzelne Gebiets-Topos:

Download
klettertopos.pdf
Adobe Acrobat Dokument 424.5 KB